DynaMesh CICAT Visible Implantat für Abdominal- und Nabelhernien

Material matters - Expert Technologies in PVDF

Wenn der Patientenkomfort an erster Stelle steht - keine Netzschrumpfung, weniger Komplikationen und daher weniger Rezidive.

DynaMesh CICAT PVDF-Implantat zur Prävention und Reparation von Abdominal- und Nabelhernien in extraperitonealer Lage.

Keine implantatbedingten Rezidive  bei Verwendung von DynaMesh CICAT Visible mit der MILOS-Technik

Optimales Handling

  • Ideale Materialeigenschaften erleichtern die Positionierung und helfen Zeit sparen

Optimaler Patientenkomfort

  • Ideale Porosität vermeidet die Bildung von Narbenplatten und postoperative Schmerzen
  • Ideale Tri-Elastizität zur Aufrechterhaltung der Patientenmobilität

Optimale Sicherheit

  • Keine Schrumpfung im Laufe der Zeit durch die geringe Fremdkörperreaktion
  • Alterungsbeständigkeit durch Verwendung von PVDF
  • Reissfestigkeit dank multipler Wirkstruktur
  • Sichtbare Implantate
 
 

DynaMesh Visible Technologie:

Visualisierung mittels Magnet-Resonanz-Tomographie MRT

 
 
 
 

Reinpold W, Schröder M, Berger C, Nehls J, Schröder A, Hukauf M, Köckerling F, Bittner R: 
Mini- or Less-open Sublay Operation (MILOS): A New Minimally Invasive Technique for the Extraperitoneal Mesh Repair of Incisional Hernias.
Annals of Surgery; January 16, 2018.

 
 

Schwarz J, Reinpold W, Bittner R:
Endoscopic mini/less open sublay technique (EMILOS) - a new technique for ventral hernia repair.
Langenbecks Arch Surg. 2017 Feb;402(1):173-180. doi: 10.1007/s00423-016-1522-0 

 
 
 

Laubscher & Co. AG CH-4434 Hölstein, Tel. +41 61 951 22 20, Fax +41 61 951 22 50, info@laubscher.ch